Permalink

0

„Das Salz der Erde“. Von Wim Wenders

Die Bilder von den brennenden Ölquellen im Irak und den ölübergossenen, wie bronziert aussehenden Feuerwehrmänner, sind weltberühmt geworden. Bilder aus dem Dante’schen Inferno. Rauch, Feuer, Wüste, wuchtig, überwältigend, voller Pathos – Bilder des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado. Wim Wenders hat … Weiterlesen

Permalink

0

Von Großfotografen, einem Blick auf den Nachbarn und mehrere Blicke auf die Ostdeutschen

Größere Gegensätze lassen sich kaum denken: Wim Wenders bildmächtige Hommage an den Fotografen Sebastiao Salgado, „Das Salz der Erde“  und Hans-Dieter Grabes Hommage an seinen Nachbarn Raimund. Und doch haben beide viel gemeinsam: sie interessieren sich für Arbeit und sie … Weiterlesen