Permalink

0

„Willkommen auf Deutsch“ von Carsten Rau und Hauke Wendler

Anders als die schnelle Nachrichtenkonjunktur befassen sich Dokumentaristen schon länger mit dem Thema der Flüchtlinge. Willkommenskultur ist das Lieblingswort des Sozialdezernenten Reiner Kaminski im Landkreis Harburg. Aber da sind auch noch die Dörfer Tespe und Appel, dort leben Flüchtlinge oder … Weiterlesen

Permalink

0

Highlights: Invasoren, Erinnerungen, Verschollenes

Diesmal tut sich mehr im Kino, nicht nur die Wiederbegegnung mit Michael. Im Fernsehen zwei interessante neue Arbeiten über Muslime und die Angst vor der Sexualität der Frauen. Und die Wiederentdeckung eines verschollenen Films von Jerry Lewis, der nicht nur … Weiterlesen

Permalink

0

Highlights: Fremde Menschen, nahe Heimat

„Das Problem ist, wenn man sie wirklich kennenlernt, kann man sie nicht hassen“. Das sagt ein Rechtsradikaler in der Dokumentation „Panorama – die Reporter. Im Nazidorf“ über Ausländer. Recht hat er. In dieser Woche bieten gleich eine ganze Reihe von … Weiterlesen

Permalink

0

Highlights: Flüchtlinge, Banken und eine Reise ums Schwarze Meer

In dieser Woche, da in Frankfurt die EZB eröffnet wurde und Krawall-Chaoten mal wieder ernsthafte Diskussionen über das Finanzsystem in den Hintergrund drängten, als wären sie extra für diesen Zweck bestellt worden, stehen gleich drei Filme über gerettete und aktive … Weiterlesen