Permalink

0

„Die letzten Gigolos“. Von Stephan Bergmann

Peter Nemela und Heinz Löffelbein tanzen mit alleinstehenden älteren Damen. Ihr Arbeitsplatz ist das Traumschiff. Ihr Beruf nennt sich „Gentleman-Host“ und ihr Arbeitgeber ist die Reederei. Filmregisseur Stephan Bergmann nennt sie „Die letzten Gigolos.“ (Phoenix, 24.09.2016, 22.30-00.00, Do 29.09.2016, 02.15-03.45)

Permalink

0

Gesetzlose, Eintänzer, Schwerarbeiter

Für einige Filme der hier als Highlights empfohlenen Arbeiten liegen keine Kritiken vor, sie konnten noch nicht gesichtet werden; manchmal fehlt eben die Zeit. Gleichwohl machen die Ankündigungen so neugierig, dass es schade wäre, sie nicht zu erwähnen. Das gilt … Weiterlesen